Am 30.09.18 ging es diesmal mit 10 Soldaten ins Schießtraining.
Früh morgens um 0900 ging das straffe Programm los. Wie immer wurde auf zwei Bahnen gleichzeitig geschossen, je nach Übung entweder einzeln oder mit zwei bis drei Schützen gleichzeitig, denen permanent ein Instructor zur Seite stand.
Auf Kundenwunsch haben wir das Kursprogramm in ein Individual Kurs (Inhalte können hier vom Kunden zusammengestellt werden) umgewandelt. Ziel war es, den Schützen nicht nur wichtige Basics mit Pistole und Gewehr zu vermitteln, sondern ihr bereits sehr gutes Potential zu verbessern, auf dem sie weiter aufbauen können. 

Standardthemen wie Waffengriff, Körperhaltung, Abzugsverhalten- und Kontrolle, Schießrhythmus, Lade- und Nachladetätigkeiten, Ziehen der Waffe bzw. Arbeit mit dem Holster wurden vermittelt, aber auch Zielerkennung und Wechsel, Basic Movement, der Umgang mit Deckungen bzw. Sichtschutz, verschiedene Anschlagsarten mit Gewehr und Pistole. 

Um den dienstlichen Anforderungen nahe zu kommen, schossen die Schützen hierfür mit unseren 9mm Pistolen (CZ75) und diversen 223. Gewehren, AR15 Varianten (HK und OA) sowie HK243 (G36). Plattenträger Marke Oaklander Gear, wurden ebenfalls zur Verfügung gestellt.
Die Schützen konnten eine Menge dazulernen und sich klar verbessern, was sich auch an den überdurchschnittlich guten bis sehr guten Schießergebnissen sehen ließ. Von unserer Seite auch hierfür ein großes Lob an die Kursteilnehmer. 

Insgesamt wieder ein äußerst gelungener Kurs, bei dem auch der Spaß für alle Beteiligten sicherlich nicht zu kurz kam. Antares bedankt sich hierfür recht herzlich bei allen für den klasse Schießtag und hofft das wir uns bald, wieder zum nächsten Kurs/Ausbildungsmodul, sehen.

Antares-Germany sagt Danke!

~Mike

Wenn auch Sie Interesse an einem Kurs oder Fragen zu Schießtrainings, für Behörden oder Zivile Waffenträger oder Schützen, bei uns haben, kontaktieren Sie uns einfach per e-Mail (info@antares-germany.com) oder finden Sie uns auf Facebook unter: www.facebook.com/Antares.Germany/
Zur Kursübersicht: https://antares-germany.com/courses/

Latest Articles