Training mit Antares

Am Wochenende führten wir ein kleines internes Training durch. Standardmäßig trainierten wir mit Lang- und Kurzwaffe. Für beide Waffen stand als erstes die Verbesserung der Grundfähigkeiten an. Dank einiger neuer Spontanideen zu Traningsmethoden, konnten wir vor allem beim Schießen mit der Pistole sehr gute Ergebnisse erzielen. Doch auch mit dem Gewehr waren die Resultate nicht weniger gut.


Dies, in Kombination mit permanenter Fehleranalyse, ermöglichte es uns, den Schwierigkeitsgrad schnell zu steigern und den Einsatz der verschiedenen Waffen erfolgreich zu kombinieren.


Wir hoffen, dass es auch den anwesenden Gästen gefallen hat, diese ebenfalls ihre Leistung steigern konnten und ein Plus an Erfahrung mit nach Hause genommen haben. Für uns von Antares war es definitiv ein sehr erfolgreiches Trainingswochenende und freuen uns schon auf das nächste Mal.

Latest Articles